Impressionen aus dem Jahr 2018



Vorlesetag

Der 15. bundesweite Vorlesetag fand, wie auch in den letzten Jahren, im Sprachheilkindergarten statt.

Alle Kinder hatten die Möglichkeit, die Vorleser*innen in verschiedenen „Leseräumen“ zu besuchen, um in eine bunte und spannende Welt einzutauchen. Auch Bücher in verschiedenen Sprachen wurden vorgelesen.

Der Sprachheilkindergarten beteiligt sich jedes Jahr an dem Vorlesetag, weil Vorlesen so wichtig und Sprache der Schlüssel zur Welt ist.

Wir bedanken uns bei den Eltern und den Gästen, die uns an diesem Vorlesetag unterstützt haben.

Laternenfest

Auch in diesem Jahr feierte der Sprachheilkindergarten ein Laternenfest. Gemeinsam wurde gesungen, gegessen und gelacht. Es gab Martinsgänse, Kinderpunsch und ein Lagerfeuer. Der Laternenumzug wurde von einem Musiker begleitet.

"Perspektivwechsel" - die Dinge anders sehen.

Im Oktober 2018 war es wieder soweit, fünf Auszubildende von der LzO haben in der Maulwurf- und Elefantengruppe einen „Perspektivwechsel“ absolviert.

Ziel des Projektes ist es, eine soziale Einrichtung näher kennenzulernen, neue Eindrücke zu gewinnen und persönliche Erfahrungen zu sammeln. Eine Bereicherung nicht nur für die Auszubildenen sondern auch für die Mitarbeiter*innen der Einrichtung und vorallem für die Kinder. Diese hatten sichtlich Spaß beim Basteln, Malen, Lesen und Lernen. 

Ein großes Dankeschön an die LzO und an Juliane, Jil, Tomke, Lia und Tharde.

Herbstprojekt in der Dschungelgruppe

Um den Herbst einzuläuten entwickelten die Mitarbeiter*innen der Dschungelgruppe gemeinsam mit den Kindern ein kleines Projekt. Es wurden Geschichten über den Herbst erzählt und Blätter bei Spaziergängen gesammelt. Passend zu einer Igelgeschichte gestaltete jedes Kind seinen eigenen Igel und klebte ihn dann, mit den gesammelten Blättern, an die Fenster im Gruppenraum. Das Ergebnis kann sich sehen lassen!

Die Bärengruppe auf dem Bauernhof

Die Kinder der Bärengruppe wollten wissen, wo eigentlich die leckere Milch herkommt, die im Sprachheilkindergarten ausgeschenkt wird. Darum haben wir am 16. Mai einen Ausflug zum Milchhof Diers gemacht. Mit dem Kleinbus der AWO waren es nur ein paar Minuten bis zum Bauernhof. Dort wurden wir von Frau Diers begrüßt und dann gab es für jeden Kakao, sodass wir gemütlich auf der Diele frühstücken konnten. Danach haben wir uns alle Ställe angesehen, Kälber gestreichelt, den Melkstand besichtigt und die großen Kühe gefüttert. Frau Diers und die Stoffkuh Lenchen haben uns alles erklärt und Bella, der junge Hofhund, war immer mit dabei. Die Weidekühe staunten nicht schlecht, als wir zu Besuch kamen! Zum Schluss haben wir uns die Molkerei angesehen und nun wissen die Kinder der Bärengruppe endlich, woher unsere Milch kommt.

Matschen im April

Der Frühling zeigt sich von seiner schönsten Seite und wir konnten schon unsere Matschbahn eröffnen. Da wurde fleißig gestaut und viele kleine Wasserstellen angelegt. Am Schluss war noch Zeit für ein Fußbad.

Bildergalerie

Unsere Frühlingsaktion

Um den Frühling einzuläuten veranstaltete die Dschungelgruppe eine Frühlingsaktion mit den Eltern der Kinder.

Sprachheilkindergarten Oldenburg

Nadorster Straße 298-302
26125 Oldenburg
Tel. 04 41/9 31 00 50
Fax 04 41/93 10 05 10
E-Mail
Routenplanung
Busfahrplaner